Erlebnisse mit dem Pferd

Ein typischer Tag beginnt, mit einem Wiehern der Ponys zur Begrüssung, mit der fordernden Stimmen der Tiere: „Wir wollen Futter“. Neugierige Blicke der Ponys aus dem Stallfenster, die so angeordnet sind, dass die Ponys auch von Rollstuhlbenützer ohne körperliche Anstrengung gestreichelt werden können. Auch die beiden Stallkatzen, die Hühner und die zwei Schweinchen "Stifeli" und "Pirätli" sind zur Stelle und wollen ihre Streicheleinheiten und gefüllte Futternäpfe und Wasser.

Erlebnisse mit dem Pferd, Scheunenaktivität
Handlungen und sensorische Impulse im Erlebnis Pferd im Reitstall Rathausen beruhen auf den Grundsätzen von der «Fähigkeitsorientierten Aktivität». Alle Mitarbeitenden lernen zu Beginn die Handlungsfelder kennen, um die persönlichen Interessen zu finden. Diese individuellen Beiträge in klaren Strukturen und geschützten Räumen, in der Natur, mit dem Tier, lassen Selbstwirksamkeit erleben. Die Aktivität in der Scheune und Umgebung bietet eine reiche Palette von Möglichkeiten an.

Erlebnis Pferd intensiv
Eine individuelle Förderung und Aktivierung im individuell angepassten und tagesabhängigen Rahmen der Klient*innen/Kundinnen und Kunden wird möglich.


Für Schulen und Institutionen bieten wir gerne Begegnungen und Beschäftigungen mit dem Pferd an, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.